Kroatien zählt mit seiner malerischen Küste zu den schönsten und abwechslungsreichsten Landschaften Europas. Lassen Sie sich verzaubern von malerischen Meeresbuchten, Naturparadiesen, dem reichen Kulturerbe und der Gastfreundschaft der Bevölkerung und besuchen Sie das Land der 1000 Inseln.

Unser Anreise beginnt sehr früh am morgen. Nach ca. 900 km erreichen wir die Hauptstadt Kroatiens, Zagreb. Hier haben wir eine Übernachtung und Abendessen im Hotel.

Nach unserem Frühstück fahren wir weiter Richtung Plitvicer Seen. Die Plitvicer Seen sind der älteste und größte Nationalpark der Republik Kroatien. Mit seiner außergewöhnlichen natürlichen Schönheit hat dieses Gebiet schon immer Naturfreunde begeistert und wurde schon am 8. April 1949 zum ersten Nationalpark Kroatiens erklärt. Das System der Seen besteht aus 16 Namen tragenden und einigen kleineren, kaskadenförmig angeordneten Seen. Die fast unberührte Natur des ca. 300.000 ha großen Nationalparks bietet Lebensraum für zahlreiche geschützte Pflanzen, wie z.B. der seltenen Orchideenart Frauenschuh. In den dichten Wäldern des Parks leben Bären, Wölfe und Wildschweine. Der Park war auch teilweise Drehort der bekannten Winnetou Filme in Kroatien. Im Anschluss fahren wir weiter nach Vodice, wo wir die nächsten 4 Nächte übernachten.

Plitvicer Seen

Nach einem reichhaltigen Frühstück am 3.Tag besuchen wir heute den Nationalpark der Krka Wasserfälle. Diese zählen zu den schönsten Naturschutzgebieten Kroatiens. Der ganze Park ist voller Lehrpfade, die Informationen über die herrliche Natur rundherum und die kultur-historischen Sehenswürdigkeiten bieten. Es gibt 47 Kilometer Wanderwege mit Längen, die von einigen Hundert Meter bis hin zu ein paar Kilometer reichen. Wir spazieren entlang unzähliger Kaskaden in wildromantischer Lage.

Nationalpark Krka Wasserfälle

Tag4: Unser heutiger Ausflug führt uns zunächst in die zweitgrößte Stadt Kroatiens nach Split. Der Palast des Diokletian, der 1979 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde und die pulsierende Uferpromenade Riva sind das lebhafte Zentrum der Stadt. Uns erwartet eine Zeitreise in die Antike. Prunkvolle mächtige Säulen, Plätze und Gebäude erinnern an die römische Epoche von Split.

Split

Weiter geht unser Ausflug nach Trogir. Die Stadt ist eine Perle an der Küste von Dalmatien. Den besonderen Charme und Flair den die Stadt versprüht hat Trogir den Römern zu verdanken. Diese trennten das alte Stadtzentrum durch einen Kanal vom Festland. Wenn Sie heute über die Brücke zur Altstadt gehen beginnt Ihre Reise durch die aufregende Geschichte der über 2000 Jahre alten Stadt. Enge romantische Gassen führen Sie zu den historischen Gebäuden und Plätzen umrahmt von einer traumhaften Uferpromenade. Die UNESCO hat 1997 den kompletten Altstadtkomplex zum Weltkulturerbe erklärt.

Trogir

Nach dem Frühstück steht bei uns Zadar auf dem Programm. Die historische Stadt ist das Eingangstor zur Region Dalmatien. Ein Spaziergang durch die Altstadt gleicht einer Zeitreise durch die verschiedenen Epochen der spannenden 3000-jährigen Geschichte. Überreste römischer Bauwerke, alte Stadtmauern und -tore aus dem Mittelalter, bis hin zu den modernen Sehenswürdigkeiten. Im Anschluß Rückfahrt nach Vodice zum Hotel und Abendessen wo wir ein letztes mal übernachten.

Historische Altstadt Zadar

Der 6.Tag unserer Reise führt uns zur größten und dichtesten Inselansammlung im Adriatischen Meer nach Kornati. Die atemberaubenden Kornati Inseln sind ein weiteres Highlight dieser Reise. Wie kleine Tröpfchen geformt, reihen sich die kargen Kornaten aneinander und bilden im saphirblauen Meer eine schon fast surreale Kulisse. Seit 1980 stehen sie unter Naturschutz des Kornati Nationalparks. (Schifffahrt Kornati Inseln nicht im Reisepreis enthalten). Wir fahren immer weiter Richtung Süden nach Slano. Hier übernachten wir die nächsten 3 Tage.

Kornati Inseln

Tief im Süden von Kroatien erwartet Sie die schönste Stadt des Urlaubslandes Dubrovnik oder auch die „Perle der Adria“, wie man die romantische Stadt gerne betitelt. Umgeben von traumhaften mediterranen Naturlandschaften, vorgelagerten Inseln erwartet Sie eine der bezaubernsten Altstadtkomplexe Europas. Täglich machen Kreuzfahrtschiffe hier Station und selbst Hollywood ist dieses Juwel an der Adriaküste nicht verborgen geblieben. So dienen die eindrucksvollen Stadtmauern und Festungsanlagen von Dubrovnik als Drehort für bekannte TV-Serien. Am späten Nachmittag fahren wir zurück zum Hotel und lassen den letzten Abend in Kroatien bei einem gemütlichen mediterranen Abendessen ausklingen.

Dubrovnik

Unsere Reise nähert sich so langsam dem Ende zu. Ein letztes mal frühstücken wir tief im Süden. Danach starten wir mit dem Echle Bus in Richtung Österreich zur Zwischenübernachtung. Abendessen im Hotel.

Unsere 9-tägige Rundreise durch verschiedene eindrucksvolle Städte geht zu Ende. Nach beladen des Busses fahren wir mit vielen neuen Eindrücken wieder Richtung Heimat.

Nähere Informationen zur Reise finden Sie hier

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien